Mit der S-Bahn zum Flughafen München – Dauer, Zeiten, Tickets

Im Vergleich zu Hamburg oder Berlin ist die Entfernung von der Innenstadt zum Flughafen in München leider etwas länger – laut Google Maps 28,5 km. Mit der S-Bahn zum Flughafen hat man 2 verschiedene Linien zur Auswahl: zum einen die S8 und zum anderen die S1. Mit der S1 fährt man eine Schleife über den Westen von München über Laim, Feldmoching, Eching, Neufahrn zum Flughafen, mit der S8 gelangt man über eine Schleife im Osten (Ostbahnhof, Unterföhring, Ismaning) zu seinem Flugzeug. Sollten Probleme, wie Verspätungen, Schienenerstazverkehr etc. auftauchen, hat die Route mit der S-8 einige Vorteile, da man am Ostbahnhof, Unterföhring und Ismaning bessere Möglichkeiten hat Alternativen, wie z.B. Taxis, zu finden.

Da beide S-Bahnen verschiedene Routen nehmen, sind einige Besucher von München ggf. etwas verwirrt, wenn die S-Bahnen zum Flughafen an verschiedenen Gleisen und in entgegengesetzten Richtungen fahren.

Wann fahren die S-Bahnen?

Die Taktung der S-Bahnen beträgt 20 Minuten.

Stand heute am 3. Mai 2011 fährt die S1 tagsüber – bitte immer überüfen! MVV

  • ab Marienplatz jeweils um 20, 40, 00
  • ab Flughafen jeweils um 31, 51, 11

Stand heute am 3. Mai 2011 fährt die S8 tagsüber – bitte immer überüfen! MVV

  • ab Marienplatz jeweils um 18, 38, 58
  • ab Flughafen jeweils um 04, 24, 44

Wie lange dauert es mit der S-Bahn von München zum Flughafen?

Die Fahrzeit vom Marienplatz zum Flughafen beträgt 48 Minuten für die S1, die Fahrzeit der S8 zum Flughafen ist 38 Minuten. Je weiter im Westen man sich befindet, je zeitlich günstiger ist es die S1 zu nutzen. Ab dem Hauptbahnhof beträgt die Fahrtzeit mit der S1 zum Flughafen 45 Minuten.

Foto der Anzeige am Bahnsteig für die S1 – Fahrdauer von München zum Flughafen:

S1: Hauptbahnhof / Central Station: 45 Minuten
S1: Marienplatz / City Center: 48 Minuten
S1: Ostbahnhof: 53 Minuten

Foto der Anzeige am Bahnsteig für die S8 – Fahrdauer von München zum Flughafen

S8: Hauptbahnhof / Central Station: 41 Minuten
S8: Marienplatz / City Center: 38 Minuten
S8: Ostbahnhof: 31 Minuten

Wo einsteigen?

Um gleich am richtigen Terminal am Flughafen auszusteigen, gilt die folgende Regel: für das Terminal von Lufthansa (das ist der Terminal 2) immer in Fahrtrichtung ganz vorne einsteigen. Für das Terminal 1 (Air Berlin, British Airways, Air France, KLM..) immer in Fahrtrichtung hinten einsteigen. Dann kommt man gleich an der richtigen Stelle an. Bei der S1 gibt es Züge mit dem Ziel “Freising/Flughafen”, hier muss man immer in den hinteren Zugteil einsteigen, da der vordere Zugteil der Bahn nicht zum Flughafen fährt und später abgekoppelt wird. Spätestens dann muss man nach hinten wechseln.

S-Bahn Tickets kaufen

Tickets kaufen ist in München nicht ganz so einfach. Ringe und Zonen, sowie verschiedene Pläne, die zum Teil auch nicht in Nähe der Automaten angebracht werden – sorgen öfter für Schlangen an den Automaten. Die Automaten akzeptieren Banknoten, Münzen und auch Kreditkarten / EC. Bei Geldscheinen darf die Differenz zum Kaufpreis allerdings nicht zu groß sein. Ein 10 Euro Ticket kann man mit einem 50€-Schein nicht bezahlen.  Am Touchscreen muss man zunächst MVV wählen, dann sieht man im nächsten Screen die Option Flughafen, oder Innenstadt. Wenn man am gleichen Tag auch wieder nach München zurückfliegt, ist die Tageskarte Gesamtnetz mit Stand heute 10,80€ am günstigsten. Die einfache Fahrt kostet Stand heute 10,00€.

S-Bahn Ticket kaufen Schritt 1: Auswahl Button “MVV – Verkehrsverbund” unten rechts

S-Bahn Ticket kaufen Schritt 2: Auswahl Button “München Flughafen / Munich Airport” in der linken Spalte Punkt 3.

S-Bahn Ticket kaufen Schritt 3: Ansicht Einzelfahrt zum Flughafen

Wo befinden sich die Ticketautomaten am Flughafen?

Muss man für den Weg vom Flughafen in die Innenstadt noch ein Ticket kaufen, hat man vom Terminal 2 (Lufthansa) kommend den Vorteil, das man direkt nach dem Ausgang und auch direkt am Gleis ein Ticket für die S-Bahn kaufen kann. Vom Terminal 1 zur S-Bahn kann man nur direkt an der Treppe zum Gleis oben ein Ticket kaufen. Neben Automaten gibt es hier aber auch einen Schalter. Wenn man schon am Gleis steht, muss man wieder nach oben um ein Ticket zu ziehen. Ebenfalls sollt man nicht vergesssen zu stempeln, ansonsten ist das Ticket wertlos.

Ähnliche Artikel:

  1. Vom Flughafen Schiphol in die Innenstadt Amsterdam

Dieser Beitrag wurde unter Reise abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Mit der S-Bahn zum Flughafen München – Dauer, Zeiten, Tickets

  1. Kim sagt:

    die Tageskarte für das Netz muss jedoch imho nicht gestempelt werden, da sie sowieso nur am Ausgabetag gültig ist, oder?

  2. admin sagt:

    Die Tageskarte muss ebenfalls gestempelt werden.

  3. jasi sagt:

    Hallo ! Wenn man am Flughafen ist und wieder nach Eching zurück möchte welche s-bahn muss man dann nehmen ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>