Frontlineshop jetzt auch mit Zahlung auf Rechnung

Bei Frontline gibt es nun ab sofort auch die Möglichkeit per Rechnung zu zahlen. Gerade bei Streetware und Mode ist das nicht schlecht, da man dann gleich auch nur die Teile bezahlen kann, die man tatsächlich behält. Über die Kreditkarte muss man nach der Retoure erst wieder auf die entsprechende Gutschrift des Geldes warten.

Ob man auch in den Genuß der Rechnungszahlung kommt, hängt von der Überprüfung der Bonität ab. Frontline nutzt dafür den Service von infoscore, auf den auch in den Datenschutzerklärungen hingewiesen wird. Wer wissen möchte, welche Daten dort über einen gespeichert sind, kann bei infoscore eine Ausunft verlangen.

Hat man die Hürde der Bonität geschafft, kann man gegen eine Gebühr von 1,95 € auch per Rechnung zahlen. Frontline gibt die Kosten der Bonitätsprüfung also direkt an den Kunden weiter. Grundsätzlich aber eine gute neue Zahlungsoption.

Ähnliche Artikel:

  1. Retoure bei Frontlineshop

Dieser Beitrag wurde unter Online Einkaufen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>